Frontzahnimplantat: Perfekter Zahnersatz für einen fehlenden Schneidezahn

Implanteer - Implantate München

Eine Zahnlücke im Frontzahnbereich sieht nicht nur unästhetisch aus – der fehlende Schneidezahn führt auch zu erheblichen funktionellen Einschränkungen. Deshalb ist es wichtig, die Zahnlücke dauerhaft stabil  zu schließen. Ein Implantat ist dabei meist die optimale Lösung: Zahnimplantate werden im Kieferknochen anstelle einer natürlichen Zahnwurzel verankert, auf dem Implantat wird dann der eigentliche Zahnersatz angebracht.

Eine der häufigsten Ursachen für den Verlust eines Schneidezahnes sind Unfälle, meist beim Sport. Daneben können Zahnerkrankungen zur Lücke im Frontzahnbereich führen: So stirbt beispielsweise durch eine Wurzelentzündung der Zahn langsam ab und verfärbt sich dunkel. Auch eine stark ausgeprägte, unbehandelte Parodontitis kann Zahnverlust zur Folge haben.