Implanteer - Zahnarztangst Muenchen

Anästhesist Dr. Peter Hanusch

Um eine schmerzfreie und angstfreie Behandlung zu gewährleisten, werden Sie bei IMPLANTEER von einem ausgebildeten Anästhesie-Team begleitet – bei allen Eingriffen, die in Narkose durchgeführt werden. Mit Dr. med. Peter Hanusch haben wir bei IMPLANTEER einen erfahrenen Spezialisten für Ihre sichere Narkose zur Seite. Im Laufe seiner langjährigen Aus- und Weiterbildung am Klinikum der Universität München hat sich Dr. Hanusch hochkarätiges Know-how im gesamten Spektrum der Anästhesiologie – von der Narkose beim Neugeborenen bis zum neurochirurgischen Eingriff –, der Intensivmedizin, der Notfallmedizin und der Schmerztherapie angeeignet.

Auf Basis seines Tiefenwissens betreut Sie Dr. Hanusch sicher, kompetent – und von Mensch zu Mensch. Während Ihres zahnärztlichen Eingriffes werden Ihr Blutdruck, Ihr Puls und Ihre Atmung mit Hilfe innovativer Medizintechnologie auf Überwachungsmonitoren kontrolliert. Unterstützt wird der Facharzt für Anästhesie bei jeder Narkose von einer Fachpflegekraft für Anästhesie.

Dr. med. Peter Hanusch, Implanteer - München

„Es ist mir wichtig, im persönlichen Kontakt auf Ihre Bedürfnisse, Sorgen und Ängste einzugehen, um somit nicht nur eine schmerzfreie, sondern auch eine angst- und stressfreie Behandlung für Sie zu erreichen.“

Dr. Peter Hanusch, Facharzt für Anästhesiologie, Intensivmedizin, Schmerztherapie

Modernste Anästhesieverfahren erlauben heute eine sichere Narkoseführung in jedem Alter. Wir informieren Sie vor dem geplanten Eingriff in einem ausführlichen Aufklärungsgespräch darüber, welches Betäubungsverfahren für Sie am besten geeignet ist. Zu den häufigsten Verfahren zählen die Vollnarkose und der Dämmerschlaf.

Berufliche Vita

seit 2016
Niedergelasse Tätigkeit als angestellter Facharzt in der Narkosepraxis Hoffmann/Boscher/Maran

seit 2015
Kooperation mit der Implantatpraxis Dr. Marc Hinze

2014 bis 2016
Facharzt am Krankenhaus Harlaching

2002 bis 2014
Facharztausbildung und Funktionsoberarzt an der Klinik für Anästhesiologie der Ludwig-Maximilians-Universität, München

2003
Approbation

1995 bis 2001
Promotion am Klinikum der Universität München
Studium der Humanmedizin an der Ludwig Maximilians Universität München

Zusatzbezeichnungen und Mitgliedschaften

Zusatzbezeichnungen
Notfallmedizin, Spezielle Anästhesiologische Intensivmedizin, Spezielle Schmerztherapie

Mitgliedschaft
Bund Deutscher Anästhesisten (BDA)