implanteer - Dentalhygiene, PZR

Ihre Zahnreinigung, Dentalhygiene und Prophylaxe: In den Händen von Profis!

Gönnen Sie Zähnen und Zahnfleisch eine gute Vorsorge – und Nachsorge

Prioritäres Ziel unserer zahnärztlichen Arbeit ist es, Ihre Zähne und Ihr Zahnfleisch gesund und schön zu erhalten – und sie langfristig zu schützen. Dasselbe gilt für die Nachsorge nach der Behandlung und Restauration eines erkrankten Zahnes – und auch nach der Versorgung einer Zahnlücke mit einem Implantat. Denn Zahnfleischentzündungen an Zähnen oder im Bereich von Implantaten können langfristig zu deren Verlust führen, wenn sie unbehandelt bleiben. Zähne als auch Implantate sollten regelmäßig und konsequent gepflegt werden. Die individuelle, professionelle Prophylaxe bzw. Implantatreinigung ist deshalb einer unserer Schwerpunkte.

  • Professionelle Zahnreinigung durch qualifizierte Dentalhygienikerinnen

  • Parodontitis-Therapie und Prophylaxe auf höchstem Qualitätsniveau

  • Bestmögliche Therapie zum Erhalt von Zahnfleisch und Kieferknochen

  • Effektive Vorbeugung gegen Zahnfleisch- und Zahnerkrankungen sowie Zahnverlust

  • Schonende und behutsame Prophylaxe-Behandlung

Prophylaxe auf höchstem Kompetenzniveau

Bei Implanteer werden alle Maßnahmen im Rahmen der Prophylaxe, der Kariesprävention sowie der unterstützenden Parodontitis-Therapie und Nachsorge ausschließlich von qualifizierten Dentalhygienikerinnen durchgeführt, die eine Fortbildung im Fachbereich Prophylaxe mit Schwerpunkt Parodontologie absolviert haben. Zu den wichtigsten Maßnahmen zählt die professionelle Zahnreinigung mit  technisch anspruchsvollen Maßnahmen, die spezialisierte Fähigkeiten und Fertigkeiten erfordern. Auch die professionelle Beratung zu Ihrer persönlichen Mundhygiene und -pflege gehört zu unserem gesamtheitlichen Prophylaxe-Konzept. Bei Implanteer genießen Sie eine Prophylaxe auf höchstem Qualitätsniveau – zum Wohle Ihrer Zahngesundheit.

Individuelles Prophylaxe-Konzept

Wir erarbeiten mit Ihnen ein individuelles Prophylaxe-Programm, das auf Ihr persönliches Risiko für Zahn- und Zahnfleischerkrankungen ausgerichtet ist. Die Zahnprophylaxe zielt auf eine optimale und effektive Mundhygiene ab, die bakterielle Beläge an Zähnen und Implantaten nachhaltig reduziert. Denn nur durch die dauerhafte Minimierung der bakteriellen Belastung können wir Erkrankungen, wie Parodontitis (Parodontose) und Periimplantitis, wirksam vorbeugen. Werden Zahnfleischerkrankungen im Bereich der Zähne (Gingivitis / Parodontitis) oder der Implantate (Mukositis / Periimplantitis) diagnostiziert, wenden wir systematische Behandlungskonzepte an, um Zähne und Zahnimplantate zu erhalten.

In unserer Zahnarztpraxis beraten wir Sie gerne persönlich zu Ihrer individuellen Professionellen Zahnreinigung, Prophylaxe und Parodontitis-Therapie.

Wir sind für Sie da!

Zahngesundheit und Ästhetik: Wir helfen Ihnen, Ihre persönlichen Ziele zu erreichen –
smart, sicher, dauerhaft. Wir freuen uns auf Sie!

Antworten auf die häufigsten Fragen

In welchem Alter sollte man mit der Zahnreinigung beginnen?

@Marc: bitte Input

Wie läuft eine Professionelle Zahnreinigung ab?

@Marc: bitte Input bezüglich Implanteer

Ist eine Professionelle Zahnreinigung schmerzhaft?

Nein. Unsere qualifizierten und erfahrenen Dentalhygienikerinnen führen alle Maßnahmen der Professionellen Zahnreinigung sowie die Maßnahmen im Rahmen einer unterstützenden Parodontitis-Therapie und Nachsorge mit größter Sorgfalt und sehr behutsam durch.

Was genau ist eine Dentalhygienikerin?

Der Verantwortungsbereich der Dentalhygienikerin beinhaltet die begleitende Therapie von Zahnbett- und Zahnfleischerkrankungen sowie die Erhaltungstherapie und Nachsorge bei parodontalen und periimplantären Erkrankungen. Eine Dentalhygienikerin hat eine Fortbildung im Fachbereich Prophylaxe mit Schwerpunkt Parodontologie absolviert, die mindestens 800 Stunden umfasst. Durch diese hochkarätige Ausbildung bietet Ihnen eine Dentalhygienikerin die bestmögliche Behandlung im Bereich Dentalhygiene.